Image by Sean Oulashin

Urlaub auf Rügen - wann, wohin und welches Hotel.


Ein paar Tipps für deinen perfekten Urlaub auf Rügen.



Rügen ist nicht nur die größte Insel Deutschlands sondern hat neben Usedom auch die meisten Sonnenstunden im ganzen Land. Alleine aus diesem Grund ist Rügen doch ein herrliches Urlaubsziel.


Die beste Reisezeit ist sicherlich im Frühling, Sommer oder Herbst - eben so wie man die Temperaturen und die Jahreszeiten am liebsten hat. Allerdings haben wir auch im Winter schon tolle Urlaube auf Rügen verbracht. Dieses erholsame Gefühl nach einem rauen Winterspaziergang am Meer zurück in die warme Wohnung/ins Hotel zu kommen - eben auch einfach schön.


Rügen ist gar nicht mal so klein - eben die größte Insel in Deutschland. Das macht es zu einer ziemlichen Herausforderung in seinem Urlaub wirklich alles von der Insel zu erkunden das man sehen möchte. Daher empfiehlt es sich vorher einmal zu schauen, was man genau machen möchte und damit entsprechend seinen Standort zu wählen.

Schau dazu doch einfach mal auf unserer virtuellen Karte - dort haben wir einige Spots vermerkt die interessant für dich sein könnten: https://www.lieblingsziel.de/rügen


Die bekanntesten Urlaubsorte sind natürlich die sogenannten Seebäder - Binz, Sellin, Baabe und Göhren. Aber auch Lobbe, Thiesow und Glowe werden zunehmend bekannter und haben traumhafte Strände zu bieten. Die Seebäder im Vergleich haben wir euch auch einmal zusammen gestellt und in einem separaten Beitrag zusammen gefasst.


Für einen Überblick haben wir dir aber mal die Eigenschaften der einzelnen Orte zusammen gefasst:


Binz - man kann über Binz sagen was man möchte aber der Ort ist einfach wunderschön. Alleine die schönen Häuser und der Strand dazu - einfach herrlich. Binz ist sicher nicht die günstigste Gegend aber dafür auch für jeden was dabei. Für mich war Binz immer einer der beliebtesten Urlaubsorte und ich habe hier schon immer sehr gerne Urlaub gemacht. Nebenbei ist Binz auch das größte aller Seebäder.


Sellin - ist ja vor allem bekannt durch seine Seebrücke. Dort gelangt man auch an einen ebenfalls sehr schönen Strand. Auch wenn die Straße zur Seebrücke hin zum schlendern einlädt finde ich Sellin immer deutlich ruhiger und dadurch das es "etwas hügeliger" ist, ist der Ort nicht am Strand entlang erbaut und hat daher nur wenige Häuser und Wohnungen mit Seeblick und auch keine klassische Strandpromenade.

Baabe ist die kleine Schwester von allen Seebädern aber hat, wie ich finde, eine perfekte Mischung aus Allem. Lediglich die Seebrücke fehlt. Aber neben einer sehr sehr schönen kleinen "Einkaufs-Straße" mit einem blühenden Torbogen in der Mitte ist der Strand auch weitläufig und herrlich. Zu verschiedenen Jahreszeiten gibt es, wie auch in Binz, auf der Kulturbühne im freien diverse Veranstaltungen die man besuchen kann. Für alle die es etwas ruhiger mögen, ist Baabe genau richtig.

Göhren sagt man ist das familienfreundlichste Seebad. Direkt an der Strandpromenade befinden sich viele spaßige Unterhaltungsmöglichkeiten für Kinder wie Trampolin, Minigolf und vieles mehr. Auch hier liegt ein kleiner Kurpark mit diversen Veranstaltungen direkt am Strand. Und obwohl Göhren sehr hügelig ist, hat man hier mitgedacht und einen kleinen "Aufzug" erbaut. Dieser bringt dich von der Strandpromenade nach oben in den Ort zurück. Da Göhren außerdem an einem Landzipfel liegt, gibt es neben dem belebten Strand mit seiner Seebrücke, auch noch einen Südstrand der etwas ruhiger gelegen ist.

Thiessow liegt am südlichsten Punkt der Ostseeseite und ist extrem idyllisch. Rundherum Natur pur und der Ort ist relativ klein - der Strand hingegen sehr weitläufig und somit ruhig. Thiessow gehört - wie die gesamte Mönchsgut Region - zudem zum UNESCO Biosphärenreservat Südost-Rügen.

Genau das selbe gilt auch für den, in der selben Region gelegenen Ort Lobbe. Hier befinden sich einige Camping-Plätze und je nach Saisonzeit wird der Strand natürlich deutlich voller sein. Insgesamt ist die Bucht aber deutlich ruhiger, als die der Seebäder aber zugleich einfach ebenso wunderschön.

Glowe liegt an einer eigenen Bucht zwischen dem Nationalpark Jasmund und dem Kap Arkona. Da sich, abgesehen von Glowe, in dieser Region nur ein Naturschutzgebiet befindet passt hier der Spruch "Natur pur!". So sind aber auch die Strände deutlich naturbelassener. Wer es aber gerne etwas ruhiger möchte mit einer guten Anbindung zum Nationalpark der ist hier genau richtig.

Zuletzt möchte ich euch noch einen kleinen Geheimtipp empfehlen - nur unweit von Sellin (5 Fahrminuten) befindet sich der versteckte Ort Seedorf. Das Örtchen liegt am Neusiener See und fast alle Unterkünfte bieten ein traumhaften Seeblick. Das absolute Highlight - man gelangt in nur wenigen Minuten in die Seebäder Sellin, Baabe, Binz und Göhren und hat hier absolute Ruhe fernab der belebten Seebäder. Wer es also gerne etwas erholsamer und ruhiger mag, die Seebäder aber trotzdem gerne schnell erreichen möchte der ist hier absolut richtig. Zudem lädt diese Region zu ausgiebigen Radtouren, beispielsweise zu den Seebädern, aber auch auf die Halbinsel Mönchgut oder den traditionellen Hafen von Lauterbach ein.



Wenn ihr euch für einen Urlaubsort entschieden habt dann ist sicher noch die Frage nach der passenden Unterkunft. Auch dazu habe ich mal meine Favoriten zusammen gefasst und euch zu jedem Ort ein paar Angebote raus gesucht. Wichtig dabei - solltet ihr über diesen Link buchen kann ich auf die Buchung nicht zugreifen und euch bei Rückfragen nur bedingt weiter helfen. Alternativ könnt ihr mir euren Buchungswunsch gerne auch zusenden - dann können wir bei Rückfragen gerne weiter helfen.



Unterkünfte in Binz


Klein, schnuckelig und wunderschön, direkt an der Strandpromenade gelegen ist das Strandhotel in Binz. Mit einem kleinen Wellnessbereich und einem herrlichen Ausblick ist das Hotel auf jedenfall exklusiv und gehört zur einer meiner Hotelempfehlungen in Binz.


Wer schlichtweg gut und zentral wohnen möchte ist im Centralhotel Binz gut aufgehoben. Direkt auf der Einkaufsstraße und nur 2 Minuten vom Strand entfernt ist das Hotel perfekt gelegen und bietet alles was man braucht.


Wirklich schick und sehr familienfreundlich ist das Suite Hotel Binz Familienhotel Rügen. Das Hotel ist nur wenig Gehminuten vom Strand entfernt und liegt sehr zentral. Das Hotel hat eine kostenfreie Kinderbetreuung für jedes Alter und hat ein sehr schönen Kids-Club-Bereich. Die Eltern können während dessen den Wellnessbereich im gegenüberliegenden Hotel mit benutzen. Und das schöne - die Suiten sind groß genug und haben eigene, abgetrennte Schlafbereiche für Eltern und für Kinder.


Auf der folgenden Seite habe ich die diese und noch ein paar weitere Hotelempfehlungen eingefügt:





Unterkünfte in Sellin


Sowohl von der Lage her perfekt, als auch von der Ausstattung - denn das Hotel Bernstein hat so ziemlich alles was man sich in einem Urlaub wünscht: Meerblick, eine wunderschöne Einrichtung und einen 750qm großen Wellnessbereich. Extrem gelobt wird hier außerdem das besonders gute Frühstück.


Das Hotel Villa Elisabeth hat ein super Preis/Leistungsverhältnis und liegt in Mitten von Sellin. Nur rund 8 Minuten entfernt erreicht man über die Einkaufstraße die berühmte Seebrücke in Sellin.


Oder ein paar Ferienwohnungen in Sellin findet ihr HIER.



Unterkünfte in Baabe


Wer gerne etwas ruhiger aber komplett idyllisch wohnt der ist im Hotel Solthus am See genau richtig (liegt etwas außerhalb von Baabe). Der perfekte Ausgangspunkt für Fahrradfahrer und Wanderer, denn hier hat man die schönsten Fahrrad- und Wanderwege direkt vor der Haustür. Übrigens ist direkt an diesem Hotel auch der Gewinner von Sebastians Fischbrötchentest - die Fischbude Lütt Matten (dazu gibt es übrigens ein eigenen Artikel: Sebastians Fischbrötchen-Test auf Rügen).


Mein Favorit in Baabe sind die wunderschönen Ferienhäuser im Schweden-Stil direkt am Strand. Das ist mal ein Kontrast zu den üblichen Hotels. Die Häuser werden alle privat vermietet und bieten neben unterschiedlicher Größen auch unterschiedliche Ausstattungen. Daher am besten einfach mal HIER vorbei schauen. Hier habe ich mal ein paar der Häuser aufgeführt.

















6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen